Lukas Haslinger sichert sich Olympia-Silber

Les Tuffes (FRA), 11.01.2020

Mit nur zwei Schießfehler lief Lukas Haslinger bei den Olympischen Jugend-Winterspielen im 12,5 km Einzelrennen zu Olympia Silber. Der 16-jährige Saalfeldner musste sich nur dem Russen Oleg Domicheck, mit 13,6 Sekunden Rückstand, geschlagen geben. Bronze ging an den Franzosen Mathieu Garcia. „Ich wusste durch die Trainerinfos auf der Strecke, dass ich gut im Rennen liege, dann habe ich in der letzten Runde noch einmal alles gegeben. Es ist einfach nur schön. Aber ich glaube, ich werde noch ein bissl Zeit brauchen, bis ich das realisiere“, resümierte der Salzburger.

Beim 10 km Einzelrennen der Mädchen lieferte die Salzburgerin Femke Kramer mit Rang 8 eine Talentprobe ab. „Das erste Mal bei Olympia und als Achte gleich einen Top-10-Platz ist der Wahnsinn. Voll cool, dass ich hier dabei sein darf", sagte die Saalfeldnerin. 

Quelle: ÖSV, SLSV

Zurück

SHARE IT