Claudia Riegler und Andreas Prommegger holen sich Platz 2 im Mixed Team Bewerb

Bad Gastein, 15.01.2020

Claudia Riegler und Andreas Prommegger sind am Mittwoch beim Weltcup-Mixed-Teambewerb in Bad Gastein mit Rang zwei einen Podestplatz für die ÖSV-Parallelboarder herausgefahren. Die Salzburger Routiniers mussten sich nach Siegen über Polen 1, Schweiz 2 und Italien 1 erst im großen Finale dem deutschen Duo Ramona Hofmeister und Stefan Baumeister um 0,55 Sekunden geschlagen geben. Platz drei ging an die Schweizer Julie Zogg und Dario Caviezel.

Quelle: ÖSV, SLSV

Zurück

SHARE IT