Lisa Grill schlägt im Europacup gleich doppelt zu

Santa Caterina (ITA), 11.02.2021

Die Salzburgerin Lisa Grill (USC Mariapfarr-Weisspriach) feiert bei den Europacup Abfahrten im italienischen Santa Caterina einen Doppelerfolg. Die 20-Jährige setzte sich in beiden Rennen vor zwei Österreicherinnen durch. In der ersten Abfahrt gewann Grill vor der Kärntnerin Nadine Fest (+ 0,51 Sek.) und Christina Ager (+ 0,63 Sek.) aus Tirol. Im zweiten Bewerb siegte die Lungauerin erneut vor Nadine Fest (0,07 Sek.) und Sabrina Maier (SC Saalbach/Hinterglemm) (0,94 Sek.) aus Salzburg.

Wie nahe Freud und Leid zusammenhängen, erfuhr Lisa Grill heute schmerzlich. Beim Abschwingen im zweiten Rennen zog sich die Salzburgerin einen Unterschenkelbruch im rechten Bein zu. An dieser Stelle wünschen wir der 20-Jährigen eine gute Besserung sowie eine schnelle Genesung.

Quelle: ÖSV, SLSV

Zurück

SHARE IT