Salzburgs Athleten im Weltcup

01.02.-03.02.2020

Skispringen:
Sieg Nummer 3 und 4 für Chiara Hölzl. Die 22-jährige Salzburgerin gewinnt beide Springen in Oberstdorf (GER) und übernimmt die Gesamtführung im Weltcup. Auf Rang 2 war jeweils Maren Lundby (NOR) zu finden. Rang 3 sicherte sich am ersten Tag die Steirerin Daniela Iraschko-Stolz und am zweiten Tag die junge Saalfeldnerin Marita Kramer.

Stefan Kraft sprang in Sapporo (JPN) auf Rang 2 und 1 und übernahm damit die Weltcup Gesamtführung. Der 26-jährige Pongauer musste sich am ersten Tag nur dem Lokalmatador Yukiya Sato (JPN) geschlagen geben. Rang 3 belegte Dawid Kubacki (POL). Am zweiten Tag triumphierte Stefan Kraft überlegen vor Stefan Leyhe (GER) und Ryoyu Kobayashi (JPN).

Quelle: ÖSV, SLSV

Zurück

SHARE IT