Salzburgs Athleten im Weltcup

21.02.-23.02.2020

Skispringen:
Stefan Kraft wurde beim ersten Skifliegen am Kulm (STKM) mit Flügen auf 214,5 und 224,5 Metern Dritter. Der Weltcupleader musste sich dabei dem Polen Piotr Zyla und dem Slowenen Timi Zajc geschlagen geben. Beim zweiten Fliegen konnte der 26-Jährige seinen ersten Sieg auf österreichischen Boden feiern. Stefan Kraft triumphierte vor Ryoyu Kobayashi (JPN) und Timi Zajc (SLO).

Speedski:
Nach einer 5-monatigen Verletzungspause kehrt Manuel Kramer sensationell in den Weltcup zurück. Der 31-jährige Flachauer belegte beim Weltcup in Salla (FIN) die Ränge 2 und 3. Der Sieg ging jeweils an den Italiener Simone Origone. 

Quelle: ÖSV, SLSV

Zurück

SHARE IT